Country Selection

UMWELTSCHUTZ IN FORM VON BRILLEN

Brillenfassungen aus recycelbarem und biologisch abbaubarem Material

Angesichts sich häufender Naturkatastrophen, Umweltverschmutzung und des Klimawandels auf der ganzen Welt ist es nicht mehr von der Hand zu weisen: wir müssen handeln und zwar sofort! Es ist höchste Zeit für ein Umdenken bei Themen wie sozialen Werten, persönlichem Kaufverhalten und generell dem Umgang mit unserer Umwelt. Für den Schutz unseres Planeten sind auch Unternehmen gefragt, ihre Ziele neu auszurichten und ökologische Denk- und Handlungsweisen zu integrieren.

NACHHALTIGKEITSZIELE DER VEREINTEN NATIONEN ALS WEGWEISER

Unser langjähriger Lizenzpartner Esprit hat die Zeichen der Zeit erkannt und übernimmt Verantwortung. Mit der Integration der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen in seine Markenphilosophie verfolgt das Unternehmen einen Circular Fashion-Ansatz.

Ein Teil davon sind nachhaltig produzierte Materialien, wie wir sie bei CHARMANT für die Herstellung der ECOllection von Esprit Eyewear verwenden. Diese sind dank spezieller Zellulose aus biologischen Stoffen – Baumwoll-, Holzfasern und Biokunststoff – zu 100% recycelbar sowie 100% biologisch abbaubar.

 

100% RECYCELBARE UND 100% BIOLOGISCH ABBAUBARE BRILLENFASSUNGEN

Die Rohstoffe werden vermischt, gefärbt und von einem der weltweit renommiertesten Azetat-Hersteller in Italien zu Platten verarbeitet. Das Ergebnis ist schönes, mattglänzendes, hochwertiges und natürliches Azetat. Außerdem ist es viel umweltfreundlicher als herkömmliches Azetat.

 

EIN BAUM FÜR JEDE VERKAUFTE BRILLE AUS DER ESPRIT ECOLLECTION

In Zusammenarbeit mit der NRO WeForest bepflanzen wir Wälder, um einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Für jede Fassung der Esprit ECOllection, die bis zum 31. Juli 2020 verkauft wird, pflanzen wir einen Baum und verringern damit unsere CO2-Bilanz.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen unsere Inhalte und Angebote optimal darzustellen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen